Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Materialbörse zur diakonischen Kirchenentwicklung

Diese Seite soll perspektivisch als eine Sammlung von Materialien rund um das Thema diakonische Kirchenentwicklung dienen - sie wird also nach und nach "wachsen". Gerne können Sie uns auch zu Veröffentlichung auf dieser Seite Materialien zukommen lassen, mit denen Sie gute Erfahrungen gemacht haben. Die Kontaktdaten dazu finden Sie hier.

  • Konzept zur diakonischen Kirchenentwicklung - das Ergebnis der Teilprozessgruppe

    Am 26. Februar 2019 hat die Leitungskonferenz im Bischöflichen Generalvikariat (LeiKo) den Abschlussbericht der Teilprozessgruppe entgegengenommen. Er besteht im Wesentlichen in dem Konzept zur diakonischen Kirchenentwicklung im Bistum Trier. Sie finden das vollständige Konzept (mit Anlagen) hier zum Herunterladen (= Neuausgabe 2022)

    Das von der Teilprozessgruppe Diakonische Kirchenentwicklung erarbeitete Konzept zur diakonischen Kirchenentwicklung im Bistum Trier erschien ursprünglich 2019 und wurde seither verschiedentlich zitiert. Diese erste Fassung (gleicher Text, andere Seitenzahlen) ist hier weiter abrufbar.

  • Die bislang beschlossenen Kapitel des Konzeptpapiers

    Im Februar 2021 hat die Bistumsleitung die Kapitel 1 und 2 des Konzepts zur diakonischen Kirchenentwicklung im Bistum Trier als verbindliche Handlungsoptionen für das Bistum Trier beschlossen (siehe die Pressemitteilung vom 13. Februar 2020). Die im Konzept vorgeschlagenen Maßnahmen (Kapitel 4) wurden zwar noch nicht formell beschlossen. Sie zeigen aber Richtungen an, wie die in den Kapiteln 1 und 2 beschriebenen Leitorientierungen praktisch umgesetzt werden können, und können daher auch ohne formelle Inkraftsetzung das Handeln orientieren und inspirieren.

  • Die Vorzeichen

    Coming soon: Seite / Inhalt wird noch ergänzt. Vgl. einstweilen die Hinweise auf der Seite nachlesen.