Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Flutkatastrophe im Bistum Trier

Caritas und Bistum Trier helfen

Hilfe für Betroffene

Viele Menschen sind mit den erschütternden Ereignissen direkt konfrontiert wurden. Hier finden Sie Texte, Links und Hilfsangebote, die beim Umgang mit den aktuellen Ereignissen, Unterstützung und Hilfe bieten können.

Wie kann ich helfen?

Wie kann ich spenden? - Was passiert mit meinen Spenden? Was kann ich noch tun? Hier finden Sie Informationen

Informationen für Pfarreien

Viele Fragen tauchen auf: Gebäudeschäden, Archivsicherung, Pfarrgemeinderatswahlen. Alle Informationen für Pfarreien finden Sie auf dieser Seite.

Berichte, Bilder und Videos

Unsere Pressemeldungen, Bilder, Videos und Berichte finden Sie auf dieser Seite.

Gedanken, Gebete, Anteilnahme

Viele Menschen finden keine Worte und möchten dennoch beten. Hier finden Sie Gebete, Gedanken und Anteilnahmen.

Bischofswort

„Haben wir acht aufeinander.“ Mit dieser Bitte hat sich der Trierer Bischof Dr. Stephan Ackermann in einem Brief an die Menschen im Bistum gewandt. Zur Pressemeldung

Spendenkonto

Diese Spendenkonten sind zur Nothilfe eingerichtet:

Spendenkonto von Bistum und Caritas
IBAN:  DE43 3706 0193 3000 6661 21
BIC: GENODED1PAX
Stichwort "Hochwasser 2021“

Spendenkonto Caritas Stiftung Menschen in Not
IBAN: DE43 3706 0193 3017 0010 18
BIC: GENODED1PAX
Stichwort "Hochwasser 2021“

Malteser Hilfsdienst e.V.
IBAN: DE 1037 0601 2012 0120 0012
S.W.I.F.T.: GENODED 1PA7
Stichwort: „Nothilfe in Deutschland“

Direkt online spenden!

Bitte denken Sie daran, dass Sie bei der Überweisung Ihren Namen und Adresse angeben, damit wir Ihnen eine Spendenquittung ausstellen können!


Soforthilfen. Caritas hilft Betroffenen - auch finanziell

Hilfesuchende aus der Region Ahrweiler können sich wenden an den Caritasverband Ahrweiler, Tel. 02641 / 75 98 60 oder 
Caritasverband Mayen, 02651 / 9 86 90. (Flyer Ahrweiler)

Hilfesuchende aus der Region Eifel können sich wenden an
Caritasverband Gerolstein, Tel. 06591 / 94 92 00
Caritasverband Bitburg, Tel. 06561 / 9 67 10
Caritasverband Prüm, Tel. 06551 / 97 10 90
Caritasverband Daun, Tel. 06592 / 9 57 30 
(Flyer Bitburg, Daun, Prüm)

Hilfesuchende aus der Region Trier können sich wenden an das 
Haus der Beratung in Trier, Tel. 0651 / 2 09 62 02. (Flyer Trier)